Flüchtlings-Chaos: Ein merkwürdiger Plan

Wer heute die Asylpolitik kritisert oder in Frage stellt wird als Rassist, Rechtsradikaler oder als verblödetes Pack bezeichnet. Im Folgenden wären diese Männer laut aktueller Mainstreampresse ein paar berühmte Rassisten:

  • 1973 warnt der ehemalige Bundeskanzler Willy Brand (SPD), daß mit 2,5 Millionen Ausländern die Aufnahmefähigkeit erschöpft ist.
  • 1981 warnt der ehemalige Bundeskanzler Helmut Schmid: Wir können nicht mehr Ausländer verdauen, das gibt Mord und Totschlag!
  • 1984 sagt Bundesaußenminister Genscher, bei 4,4 Millionen Ausländern: Wir sind kein Einwanderungsland, die Ausländerzahlen müssen vermindert werden.
  • Gegenwärtig ist der Ausländeranteil bei ca. 20 Millionen!!!

Hier ein äußerst interessanter Artikel von Eva Herrmann

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s