Chemtrails gibt es nicht

Das wird zumindest vom Mainstream behauptet und von vielen Menschen geglaubt. Wer Chemtrails für möglich hält, wird fast sofort zum Verschwörungstheoretiker.

Wer wirklich wissen will, was die Streifen am Himmel zu bedeuten haben, der sehe sich dieses Video mit Werner Altnickel (ehemaliger Green Peace Aktivist und Veteran) an.

chemtrail.de

Der große Ökostrombetrug

Unwissenheit über das größere Gefüge der Welt und wie wir als Einzelne darin leben, kann Menschen dazu verleiten, an Dinge zu glauben, die im ersten Moment als etwas Gutes und Erstrebenswertes erscheinen, im größeren Kontext jedoch entweder völlig belanglos oder sogar zu dem genauen Gegenteil dessen werden, als was sie erscheinen.

In diesem Artikel will ich etwas aufgreifen, wofür uns die Welt scheinbar bewundert und als eine Art Pioniere feiert: Unser Bestreben, saubere Energie zu erzeugen, die Umwelt zu schützen und dem kalten Griff des Erdöls zu entkommen. Ja, das Erdöl, weg davon ist das oberste Ziel aller nachhaltig ausgerichteten Strategien…… oder etwa nicht? Erfolge gibt es bereits…..zum Artikel

Die Suche nach Hitlers Atombombe

Thomas Mehner

Man mag kaum glauben, was da am vergangenen Dienstag, dem 28. Juli 2015, zur besten Sendezeit im ZDF präsentiert wurde: Eine Dokumentation, die den Titel »Die Suche nach Hitlers Atombombe« trug und zahlreiche neue Informationen zum Thema präsentierte.

Mittlerweile scheint das Thema, das nach offizieller Lesart das Betätigungsfeld von Verschwörungstheoretikern und Spinnern war, eine Evolution durchlaufen zu haben und salonfähig geworden zu sein…..

Quelle: Kopp Verlag