Russlands Außenminister fordert Russen auf, Türkei sofort zu verlassen

Vorbemerkung: Ich hoffe, daß das jetzt nicht den Anfang für einen Krieg bedeutet, da das mit der Ukraine ja bis jetzt nicht so richtig funktioniert hat.

——————————————————-

Russlands Außenminister Sergei Lawrow hat auf einer Pressekonferenz alle in der Türkei verweilenden Russen aufgefordert, dass Land sofort zu verlassen. Das meldete der arabische Fernsehsender Aljazeera.

Aktuell halten sich schätzungsweise 10.000 russische Staatsbürger in der Türkei auf. Sie wurden heute von Sergei Lawrow dazu aufgefordert, das Land umgehend zu verlassen. Grund ist der heutige Abschuss eines russischen Kampfjets an der türkisch-syrischen Grenze. Aljazeera berichtete von diesem Detail der Pressekonferenz.

 In westlichen Medien wurde Lawrows Aufruf an seine Landsleute nur abgemildert kolportiert. Dort hieß es lediglich, er habe von Reisen in die Türkei abgeraten, wegen einer „Terrorgefahr“, die mit der in Ägypten vergleichbar sei – unabhängig von den Ereignissen des heutigen Tages.

„Wir empfehlen unseren Bürgern deshalb aktuell nicht, die Türkische Republik aus touristischen oder anderen Gründen zu besuchen“, wurde Lawrow von Sputnik zitiert…..zum Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s