Hexenjagd: Medienkritiker wird als Verschwörungstheoretiker diffamiert

von Markus Mähler

Der Schweizer Historiker Daniele Ganser enthüllte 2005 »Gladio«, das geheime Terror-Netzwerk der NATO. Seitdem wird er dafür systematisch diffamiert. Ganser will heute einen medienkritischen Vortrag an der Uni Witten/Herdecke halten: »Fakten, Meinungen, Propaganda – Wie mache ich mir selbst ein Bild?« Das eskaliert zum Spießrutenlauf. Grüne, SPD und Piratenpartei trommeln mit einem offenen Brandbrief dagegen, Medien machen Stimmung und das Publikum soll zu Hause bleiben. Im beschaulichen Witten hat man Angst, dass sich die Bürger sonst mit dem »Lügenpresse«-Virus der PEGIDA infizieren…..zum Artikel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s