Vergewaltigungen in der Gießener Erstaufnahmestelle

Vergewaltigungen von Frauen und Kindern durch andere Asylanten sind in Gießen an der Tagesordnung.

In einem Offenen Brief, den der Paritätische Wohlfahrtsverband und drei weitere Organisationen veröffentlicht haben heißt es unter anderem:

Es muss deutlich gesagt werden, dass es sich hierbei nicht um Einzelfälle handelt……

Quelle: lfr-hessen.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s